JEMAND SUCHT AUF FACEBOOK TRÄGER FÜR DEN UMZUG, UND IN WENIGEN STUNDEN WIRD DIE WOHNUNGSEINRICHTUNG GESTOHLEN

Ein junges britisches Paar hatte die Idee, Träger für den Umzug in Facebook zu suchen und damit etwas Geld zu sparen.

Das wäre schön gewesen, wenn es sich nicht um einen Betrug gehandelt hätte. Wie  racconta Metro erzählt, schien alles normal zu laufen.

Die gerufenen Personen erschienen pünktlich an ihrem Haus in Bilston in der Nähe von Wolverhampton, waren freundlich und professionell, und trugen die Möbel und persönliche Gegenstände aus der Wohnung. Sogar den Ehering und viele andere Dinge mit einem Wert von über 15.000 Euro. Nachdem sie den Lkw mit den Gegenständen vollgeladen hatten, wurden sie nicht mehr gesehen. Auch die Facebook-Seite „Lee Green“ wurde gelöscht, und die Umzugshelfer blieben für immer verschwunden.

Die Frau sagte: „Die Männer hatten mich vorher gebeten, alle unsere Sachen in Kisten zu verpacken und deutlich zu beschriften. In diesem Moment war es mir nicht klar, aber sie haben vor allem die wertvollsten Gegenstände mitgenommen“. Das Paar hat ein Kind von 7 Jahren und war dabei, in eine Wohnung über dem Pub umzuziehen, den übernommen hatten. Jetzt haben sie nichts mehr. Ich habe nie so viel in meinem Leben geweint“ – antwortete die Frau, „ich bin so erschüttert, sie haben meinen Ehering und die Spielsachen von meinem Kind gestohlen“.